Photo-Alben:HDR-Bilder:HDR-Experimente

Anzeige:
T-Shirt Shop von Dicke-Aersche.de

Dieses sind HDR-Bilder, also aus 3 Bildern mit unterschiedlicher Belichtung erzeugte Images. Dazu gibt es diverse Verfahren, einmal das Exposure-Blending mit Gimp und dann verschiedene Tonemapping-Verfahren. Ich habe die auf den PFSTools basierenden Verfahren der Tone Mapping Operators benutzt. Beschrieben wird das Ganze hier. Die einzelnen Verfahren bzw. ihr Erfolg hängt stark mit dem Bildinhalt zusammen. Ich habe noch keine großen Spielereien an den Parametern gemacht, weil das zu zeitaufwendig ist. Insofern ziemlicher Standard-Kram. Ach ja, das läuft natürlich alles unter Linux! :)

Update 2007-01-26: Nun auch mit Bildern vom Tage


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots1-ashikhmin02
Sehr seltsames Tone-Mapping, aber geiler Effekt!
pots1-drago
Drago ist immer ein sehr kräftiges Tone-Mapping
pots1-fattal-a1-b1-g1.5
Fattal ist scheinbar nur bei Tag-Bildern richtig brauchbar. Nachts kommt der Effekt irgendwie nicht gut
pots1-gimp
Gimp macht alles richtig, scheint aber bei Nacht-Bildern etwas dunkel zu sein. Achtung: Kein Tonemapping, sondern Exposure-Blending!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots1-pattanaik
Kann mir mal jemand sagen, wozu man diese Art Tone-Mapping braucht?
pots1-reinhard02
Wer auf natürliche Bilder mit großer Dynamik steht, sollte reinhard02 nehmen...
pots1-reinhard04
... oder eben reinhard04. Reinhard04 ist oftmal etwas blaß, aber da wo reinhard02 zu knallig wird, eine gut Alternative. Es hängt wirklich vom Bild ab, was hier empfehlenswert ist!
pots2-ashikhmin02
Hier kommt Ashikmin mal ganz gut zur Geltung

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots2-drago
Der Drago ist zwar fett, aber hier sieht er ordentlich aus
pots2-fattal
Würde fattal hier nicht beim Himmel abloosen (wie bei allen Nacht-Bildern), gäbe es einen richtig geilen Effekt...
pots2-gimp
Gimp, schön, aber zu dunkel
pots2-pattanaik
Unklar, was dieses Tonemapping bewirken soll. Bei fast allen Effekten nehme ich ja die Standard-Einstellungen, aber wo ich nicht weiterkam, habe ich rumprobiert. Das ist hier unmöglich, Pattanaik wird nie wirklich besser

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots2-reinhard02
Es sieht so aus, als wenn die Reinhard-Tonemappings klar das Rennen machen...
pots2-reinhard04
Denn die sind schon ganz nett.
pots3-ashikhmin
Wieder mal etwas sinnfrei, der Ashikmin-Effekt
pots3-drago
Manchmal liegt auch der Drago vor den Reinhards

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots3-fattal
Der Fattal leider wieder beim Himmel verkackt
pots3-gimp
Gimp wie immer zu dunkel
pots3-reinhard02
auch etwas dunkel
pots3-reinhard04
und Reinhard04 zu hell, hier ist also tatsächlich Drago vorn!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots4-ashikhmin
Uah, wie sinnlos
pots4-drago
Zu grell, wahrscheinlich braucht das Drago-Verfahren mehr unterschiedliche Farben
pots4-fattal
Hier ist nicht nur der Himmel daneben. Morgen werde ich mal die Tag-Bilder mit Fattal-Tonemapping zeigen, das sieht dann schon deutlich besser aus
pots4-gimp
Obwohl etwas dunkel, so ist das Gimp-Exposure-Blending hier recht brauchbar

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots4-reinhard02
Klasse! Reinhard02 rulez!
pots4-reinhard04
Reinhard04 ist hier etwas zu hell
pots5-ashikhmin
Ausnahmsweise kommt hier mal das Ashikhmin-Tonemapping zum Zuge. Es gibt also Bilder, auf denen selbst dieser Effekt eine gute Wirkung haben kann
pots5-drago
Wow, schick, der Drago!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots5-fattal
Ausnahmsweise geht bei dem Motiv sogar ein Fattal-Tonemapping, obwohl der Himmel mal wieder Mist ist. Fattal scheint Probleme mit dunklen Flächen zu haben
pots5-gimp-aufgehellt
Diesmal habe ich bei Gimp mit Helligkeit und Kontrast nachgeholfen und siehe da: da ist doch tatsächlich mehr Information, die vorher versteckt war! Also es geht auch mit Gimp, man muß nur mehr nacharbeiten
pots5-gimp-nodark
Hier habe ich übrigens den dunklen Layer der drei Blending-Layer rausgekillt, dadurch wurde es nicht ganz so düster
pots5-reinhard02
Und das ist interessant: Reinhard02 und aufgehelltes Gimp-Blending sehen sehr ähnlich aus. Zwillinge!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots5-reinhard04
Und am Natürlichsten, also so wie es mein Auge gesehen hat, ist in diesem Fall Reinhard04
pots6-ashikhmin
Naja, geht so...*mäkel*
pots6-drago
Wieder zu grell...
pots6-fattal
Wieder mieser Himmel

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots6-gimp-aufgehellt
Aufgehelltes Gimp-Blending, aber immer noch etwas dunkel in den Ecken. Nicht genug Dynamik.
pots6-pattanaik
Wenn wenigstens diese ominöse Blau-Verteilung etwas deterministischer wäre, dann sähe Pattanaik nach etwas aus, aber so...
pots6-reinhard02
Auch noch mit leichtem Schatten, Reinhard02 gibt scheinbar zu früh auf
pots6-reinhard04
Deutlich besser, wenn auch unwirklich, diese Serie hat Reinhard04 gewonnen

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots8-ashikhmin
Hier ist mal wieder der Ashikhmin brauchbar. Sieht ein wenig negativ aus.
pots8-drago
Zwar grell aber nett, Drago ist als Zwischenlösung durchaus brauchbar
pots8-fattal-a1-b1-s1
Hier habe ich mal mit den Fattal-Werten rumgespielt, so daß zumindest der Effekt etwas besser kommt. Aber der Himmel stört immer noch...
pots8-leicht-aufgehellt
Gimp, mit Aufhellung

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

pots8-reinhard02
Sehr viel Kontrast!
pots8-reinhard04
Und Reinhard04 ist zu hell, den Pott teilen sich Drago und Reinhard02
blau-ashikhmin
Polizeieinsatz wirdkt durch ashikhmin etwas überdreht
blau-drago
Der Drago kommt hier kräftig, kurz vorm übertreiben

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

blau-fattal-a1-b1-s1
Wieder ein Fattal-Versuch mit allen Werten auf voll, aber viel besser wird's nicht
blau-gimp-aufgehellt
Trotz Aufhellen ist Gimp oft zu dunkel und damit kontrastarm: zu wenig Dynamik für HDR
blau-reinhard02
Reinhard02 ist kräftig, aber irgendwie auch etwas düster
blau-reinhard04
Reinhard04 dagegen schon fast wieder zu blaß

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

church-ashikhmin
Also einen Blumentopf wird man mit diesem Tonemapping nicht gewinnen
church-drago
Und auch Drago zieht hier nicht
church-fattal-a1-b1-s1
Während es ausnahmsweise mit Fattal ganz lustig aussieht, wieder alle Werte am Anschlag
church-gimp-aufgehellt
Mit Gimp klare Strukturen, aber nur mit Aufhellung

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

church-reinhard02
Reinhard02 unerwarteterweise mal zu grell
church-reinhard04
Und mal wieder der Winner: Reinhard04. Einfach am Klarsten, größter Dynamikumfang
sony-ashikhmin
Das soll wirklich Ashikhmin sein??? Fast zu gut dafür!
sony-drago
Drago wie immer grell, aber cool

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

sony-fattal-a0.5-b0.7-s0.8
Fattal trotz Spezialeinstellungen am Rande des Abgrunds
sony-gimp-aufgehellt
Gimp wird zu blaß, das Aufhellen kann also auch in die Hose gehen. Ohne wäre es viel zu dunkel gewesen
sony-pattanaik
Kann man eigentlich auch gleich Graustufen in düster nehmen...
sony-reinhard02
Schon besser, fast wie Drago

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

sony-reinhard04
Mal wieder Reinhard04 am Besten
westhafen1-drago
Hier mal Tag-Bilder, naja, leicht in die Abenddämmerung gehend... Drago, komischerweise etwas hell. Aber das Gelb ist sehr kräftig!
westhafen1-fattal-beta1-satur1
ENdlich mal ein gut aussehendes Fattal-Bild!
westhafen1-fattal
Das wären die Standard-Werte für Fattal gewesen

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

westhafen1-gimp
Zum ersten Mal macht das Gimp-Exposure-Blending ganz klar das Rennen!
westhafen1-reinhard04
Reinhard ausnahmsweise mal viel zu blaß. Fattal kommt mit Dunkelheit nicht klar und die Reinhards nicht mit Helligkeit
westhafen2-drago
Schon ein besserer Drago, wenn auch noch etwas hell
westhafen2-fattal
So gefällt mir Fattal! Ist zwar unwirklich, sieht aber cool aus, schöner Effekt!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

westhafen2-gimp-brightup
Gimp mit dem hellen Layer on top
westhafen2-gimp-darkup
Gimp mit dunklem Layer on top, hier sieht man wenig Unterschiede. Es gibt aber auch Fälle, wo der Unterschied gewaltig sein kann
westhafen2-reinhard04
Reinhard04 geht hier gerade so eben, kurz vorm zu hell werden
work1-ashikhmin
Ein wundervolles Ashikmin-Tone-Mapping!

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

work1-drago
Zwar etwas unscharf, aber alles ordentlich ausgeleuchtet bei diesem Drago-Bild
work1-fattal
Jau! Fattal! Wie gemalt!
work1-gimp
Gimp mal wieder zu düster, hätte man also aufhellen müssen
work1-reinhard04
Reinhard04 ist ok, vielleicht ein bißchen hell

HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder


HDR-Bilder

work2-fattal
Besonders dieser Himmel kommt mit Fattal gut
work2-gimp-brightup
Gimp, der helle Layer oben
work2-gimp-darkup
Gimp, der dunkle Layer oben, hier sieht man wenigstens mal den Unterschied
work2-reinhard04
Reinhard04 mal wieder etwas zu hell

Creative-Commons-License:
Deutsch: Keine Kommerzielle Nutzung, jede sonstige Nutzung nur bei Nennung des Urhebers (Udo Wolter) und bei Benutzung der gleichen Lizenz für resultierende Werke!
English: No commercial use, all other use only by giving credit to the author (Udo Wolter) and by using the same license for derivative work!

© 2004-2007 Udo Wolter
http://www.dicke-aersche.de
Email: uwp@dicke-aersche.de
Album created by album generator a tool written by Dave Madison on Fri Jul 31 21:10:48 2009