Photo-Alben:Messen und Veranstaltungen:IFA Berlin 2006

Anzeige:
T-Shirt Shop von Dicke-Aersche.de

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-01
Wir schreiben das Jahr 2006, ab diesem Jahr kommt die IFA (Internationale Funkausstellung Berlin) jedes Jahr...
ifa2006-02
Und hier schon die erste Schrägheit: Telefunken kommt wieder, ich hatte es vor Kurzem gelesen. Aber daß sie wirklich Ernst damit machen...
ifa2006-03
Direkt neben Telefunken war der Grundig-Stand (das ist wohl jetzt eins) und dort denkt man an Einfachheit: Scart-Stecker mit DVB-T-Modul...
ifa2006-04
...und Scart-Stecker mit DVB-S-Modul.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-05
Aber auch die Konkurrenz schläft nicht. War bisher an mir vorbei gegangen, dieses Scart-Stecker-Zeug
ifa2006-06
Blue-Ray ist ja das große Thema der IFA gewesen, mich interessiert das ja nur als Datenspeicher, HD-TV geht mir am A... vorbei. Aber interessant, daß es keine HD-DVD-Recorder gab.
ifa2006-07
Und für Blue-Ray gibt's schon Medien zu kaufen, wenn auch noch zu teuer. Geräte bei 800 Euro, Medien zwischen 20 (für 25 GB) und 40 Euro (für 50 GB). Aber das wird. HD-DVD scheint hier zu verkacken. Wie gesagt, als Film-Medium brauche ich das nun wahrlich nicht, alleine der ganze DRM-Dreck...
ifa2006-08
Hier mal etwas Lustiges. Angesichts einer Übermacht von LCD-Displays, selbst Plsama-TVs waren selten, gab es tatsächlich eine Firma, die noch Röhrengeräte als Neuigkeit ausstellte. Bestimmt Schweizer.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-09
JVC glänzt mit dieser Video-Kamera, die 32-fach optischen Zoom mitbringt. Sehr schön! Nur leider sind die Foto-Fähigkeiten nicht so dolle, bei nur einem Megapixel, da hilft die 30GB-Disk in der Kamera auch nix. Ein anderes Modell konnte 5 Megapixel-Bilder machen, hatte aber dafür nur schwächlichen 10-fach Zoom. Dauert wohl noch vis zur Einheit von Foto- und Video-Kamera...
ifa2006-10
Räumliches Sehen, auf Basis der Blickrichtung. Links der Monitor, der zeigt, in welche Richtung die Augen des Betrachters zeigen, also paßt sich der Hauptmonitor bei seiner Darstellung an. Ich kriege davon Kopfschmerzen.
ifa2006-11
Fraunhofer vergeigt nun auch DRM (Digital Radio Mondiale, Kurzwellendigitalfunk, nicht Entrechtungs-Management der Medien-Industrie). Sie haben AAC durchgesetzt, obwohl vor einigen Jahren auch OGG Vorbis, ein echt freier Codec, zur Debatte stand. Jetzt gibt's schon zig Sender und alle senden mit AAC. Software-Patente sind schon ziemlich Scheiße...
ifa2006-12
Wearables kommen langsam. Hier ein paar geschickt unter die Kleidung genähte LEDs, sah cool aus. Erinnerte irgendwie an Buck Rogers ("bidi-bidi").

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-13
Und sie denken bei Wearables tatsächlich an nützliches, so z.B. wärmende Kleidung auf Astronautenart.
ifa2006-14
Hier ein Modell der Wärm-Kleidung.
ifa2006-15
Dann gibt's eine Idee der Bilder-Sortierung, die ich nicht so ganz nachvollziehen kann, außer für Mosaike. Gibt's schon seit Jahren, kommt aber irgendwie beim Kunden nicht an.
ifa2006-16
Auch eine Art von 3D-TV.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-17
Jaja, DRM hatte ich ja kurz angerissen. Und hier zeigt die Medienindustrie, was sie von ihren Kunden hält: Alles Verbrecher. Ich finde diese Aktionen ja sehr lustig.
ifa2006-18
Der Sommergarten, früher mal eine ständige Bühne. Jetzt nur noch zeitweise, sehr kläglich.
ifa2006-19
Das Restaurant "Palais". Ich habe Bilder aus den 60ern in Schwarzweiß gesehen, wo dort Leute tanzten. Es sah genauso aus wie heute, einfach unglaublich!
ifa2006-20
Eigentlich hätte ich das hier auch sättigungsfrei in S/W zeigen sollen...

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-21
Der Kopf des Funkturms
ifa2006-22
Hyundai zeigte wenigstens noch Plasma-TV. Angesichts der Anschaffungs- und Strompreise wohl LCD-TV deutlich unterlegen. Auch die Qualität haben sie mittlerweile im Griff bei LCD-TV.
ifa2006-23
Case-Modding-Contest. Hier wurde live auf der Bühne gebastelt.
ifa2006-24
Case-Modding-Contest: Torpedo

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-25
Case-Modding-Contest: Predator
ifa2006-26
Case-Modding-Contest: Bunter PC
ifa2006-27
Case-Modding-Contest: Motorblock (war das nicht schon ein Teilnehmer aus dem letzten Jahr?)
ifa2006-28
Case-Modding-Contest: Würfel-PC

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-29
Case-Modding-Contest: Reifen
ifa2006-30
Case-Modding-Contest: Bierkasten (alter Hut, gibt's zig mal im Netz)
ifa2006-31
Case-Modding-Contest: cooler Monster-PC
ifa2006-32
Case-Modding-Contest: Koffer-PC, sehr schön!

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-33
Case-Modding-Contest: Doom 3 rulez!
ifa2006-34
Case-Modding-Contest: als altes Koffer-Radio habe ich das auch schon oft gesehen
ifa2006-35
Case-Modding-Contest: Als Palme dagegen weniger, scheint übrigens 'ne echte Palme zu sein
ifa2006-36
Die öffentlich-rechtlichen Sender waren wenigstens noch dabei

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-37
Hier ein Blick hinter die Kulissen eines TV-Studios
ifa2006-38
Nun endlich Sommergarten: brasilianische Show
ifa2006-39
Die Show war ganz nett
ifa2006-40
Hat auch viele Leute interessiert, klar: gab ja sonst kaum was dort.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-41
Was macht denn Officer Brown von CSI Las Vegas dort? :)))
ifa2006-42
Und hier das ZDF
ifa2006-43
Loewe-Stand, sah nett aus
ifa2006-44
Und nun kommen diejenigen, die aus der IFA sowas wie die Cebit machen, Archos...

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-45
...Commodore, ja, die gibt's noch!
ifa2006-46
Schöne Werbe-Schrift! *gnigga*
ifa2006-47
Diese Einschaltmeldung ist regelrecht in mein Hirn gebrannt, so oft hatte ich sie gesehen.
ifa2006-48
Und sie stellen tatsächlich die Brotbox in ein Schaufenster! Viel zu bieten hatten sie sonst übrigens nicht...

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-49
Nero...
ifa2006-50
...Terratec...
ifa2006-51
Und hier eine recht eigenwillige Art der Werbung. In dieser Show bedroht die rotgekleidete Domina ihr Publikum mit der Lanze, es fehlte eigentlich noch so'n Spruch wie "Leck meine Stiefel" oder so. Wer danach nicht kauft, wird noch mehr Schmerzen kriegen...
ifa2006-52
Meine Lieblingshallen waren auf der Cebit ja immer die asiatischen Hallen mit dem Klein-Elektro-Schnickschnack. Das etabliert sich netterweise auch auf der IFA, dort gibt es wahre Schätze zu erblicken, die dann doch nie den europäischen Markt erreichen.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-53
Nur, weil die europäischen Distributoren zu blöde sind. Wahrscheinlich machen sie Testwerbung in Haßloch in the Capital of the Spießers und Kleinbürgers kann man mit Elektro-Gadgets wohl nix anfangen...
ifa2006-54
Ganz putzig, diese Klein-Roboter. Aber auch nicht gerade neu...
ifa2006-55
Schönes Bike
ifa2006-56
O2 hatte definitiv den schönsten Stand, vor allem, was die Decke betraf. Leuchtstäbe, über die sogar Messages liefen. Das hatte was von der Fremont-Street in Las Vegas. Nur besser.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-57
Ooooh....
ifa2006-58
Aaaah....
ifa2006-59
Hm, was sagt denn die Zeitschrift Emma wohl dazu? Putzigerweise machten auch noch halbnackte Mädels dafür Werbung...
ifa2006-60
Ein Hummerchen, ich frage mich ja schon, was dieser Auto-Overkill dort soll. Ich brauche kein gepimpten Wagen.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-61
Auch, wenn's nett aussieht.
ifa2006-62
Und was gab's vor dem "elektronischen Fernsehen"? Mechanisches TV? Was ist das für eine schwachsinnige Überschrift?
ifa2006-63
Sowas hatte mein Opa.
ifa2006-64
Und sowas mein Vadder.

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-65
Das war vor meiner Zeit.
ifa2006-66
Und sowas hatten wir in der Schule, die ersten Video-Recorder. Auf die Kassetten paßte knapp 15 Minuten.
ifa2006-67
Autos überall...
ifa2006-68
SchaubLorenz? Die gibt's noch? "Back to the past" war echt das Aushängeschild dieser Messe

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-69
Cymone würde ja gerne sowas haben wollen
ifa2006-70
Die DInger sind von Teac und nicht schlecht, aber teuer.
ifa2006-71
Und das gibt's jedes Jahr auf der IFA: die teuerste Anlage der Welt (*gähn*). Für eine 700000 Euro teure Hifi-Anlage stehen die Leute Schlange. Wer braucht so einen Scheiß?
ifa2006-72
Yamaha, hier sieht man endlich den Ursprung der Marke in voller Größe, sehr schönes Logo!

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-73
Öh, keine Ahnung, wer das hier war. Hitachi? Jedenfalls sah es sehr nett aus.
ifa2006-74
LG wird über die Jahre immer fetter. Früher war es ein Billig-Produzent, heute stecken sie bald die Großen in die Tasche.
ifa2006-75
Der Funkturm
ifa2006-76
...eine weitere Perspektive...

Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006


Internationale Funkausstellung Berlin 2006

ifa2006-77
...und nochmal...
ifa2006-78
Hier eine der Stützen des Turms
ifa2006-79
...nochmal in größer
ifa2006-80
Und zu guter Letzt am Horizont...

Creative-Commons-License:
Deutsch: Keine Kommerzielle Nutzung, jede sonstige Nutzung nur bei Nennung des Urhebers (Udo Wolter) und bei Benutzung der gleichen Lizenz für resultierende Werke!
English: No commercial use, all other use only by giving credit to the author (Udo Wolter) and by using the same license for derivative work!

© 2004-2007 Udo Wolter
http://www.dicke-aersche.de
Email: uwp@dicke-aersche.de
Album created by album tool a script by David Madison on Fri Jul 31 21:09:29 2009